[Blabbling] Mawaru Penguindrum For French relaease in November!

Stumbled upon this in the Manga-News.com Newsletter.

Copy & pasted:

Après Sengoku Basara (lire la news)Mawaru Penguindrum est la seconde licence annoncée aujourd’hui parKazé.
Réalisée par Kunihiko Ikuhara et produite par le studio Brains Base en 2011, cette série totalise 24 épisodes de 25 minutes. Elle sortira chez nous en coffret intégrale le 07 novembre 2012.


visuel japonais

Synopsis:
Himari, une jeune fille décédée des suites d’un cancer au cerveau, est miraculeusement ressuscitée puis guérie par une entité étrange. Cette entité réside dans un chapeau en forme de tête de manchot et prend possession du corps d’Himari lorsqu’il est posé sur sa tête. En échange de sa nouvelle vie, l’entité a ordonné à ses deux frères, Kanba et Shouma de trouver un objet appelé “Penguindrum”. Ils sont assistés par trois manchots étranges dédiés à chacun d’entre eux.
———————————————————-

Me: Gaaaaw. OMFG, really. Even a complete series collection release. <insert any fangirling image here>

Apparantely it is sub-only according to manga-news’ entry (which isn’t that much suprising, but a pity nonetheless) and for some reason it doesn’t pop up on kaze animé’s website, through Sengoku Basara is listed there already,  despite news coming out the same day. I seriously hope this is no fake news.

Piece by Ashirara Hinako for German release in November!

Piece – Erinnerung an eine Fremde
Hinako Ashihara

Hinako Ashihara überrascht mit einem ebenso bewegenden wie feinfühligen Einblick in die Psyche!Mizuho erfährt, dass ihre frühere Klassenkameradin Origuchi gestorben ist. Bei der Beerdigung wird sie von deren Mutter als ihre beste Freundin begrüßt. Dabei standen sich die beiden nie besonders nah und auch sonst hatte niemand Kontakt zu Origuchi. Doch die Mutter erklärt ihr, ihre Tochter sei schwanger gewesen und habe eine Abtreibung gehabt. Nun bittet sie Mizuho, herauszufinden, wer der Vater war. Und plötzlich ist Mizuho gefangen in der Vergangenheit einer anderen .

Bisher 7 Originalbände, ab November 2012, € (D) 6,50

 


OH MY FREAKING HELLISH GOSH!!!²

Vom Tokyopop Newsletter gerade. Ich bin fast vom Stuhl gefallen. OMFG. Das ist sogar noch besser als EMAs Coelacanth Ankündigung.

Was soll ich sagen. Mir fehlen die Worte. Zu der Serie selbst hatte ich auch schon mal etwas geschrieben.


Coelacanth by Shimotsuki Kayoko for German release in December!

Als an ihrer Schule der 29-jährige Mathelehrer Mogi-sensei ermordet wird, beginnt für Hisano und ihren besten Freund Kentaro ein außergewöhnliches Abenteuer. Während es sich der quirrlige Kentaro zur Aufgabe macht, Mogi-senseis Mörder zu stellen, begegnet Hisano noch am selben Abend einem eigenartigen, faszinierenden Jungen. Dass dieser das imaginäre sprechende Schaf zu sehen scheint, das sie stets begleitet, bringt Hisano total durcheinander. Der Junge ist ihr zudem seltsam vertraut: Sie hat das Gefühl, dass er etwas mit den schrecklichen Ereignissen in ihrer Kindheit zu tun hat. Hisanos bekannte Welt beginnt ihr zunehmend zu entgleiten … Coelacath ist ein kleiner Mystery-Schatz in 2 Bänden und tritt atmosphärisch in die Fußstapfen des grandiosen “A Lollypop or a Bullet”! 

buchhandel.de hat (mal wieder) das neue EMA Programm, samt Datum und Klappentext schneller draußen als EMA selbst. Auch wenn sie es nicht geschafft haben “Shimotsuki Kayoko” richtig zu schreiben.

Meine erste Reaktion, als ich gerade davon las: OH MY FREAKING HELLISH GOSH!!!

Erst kommt Panini Ende letztes Jahr total unerwartet mit Vampire Princess Ankündigung (ich hatte Narumi Kakinouchi nun wirklich total abgeschrieben auf deutsch) und jetzt das. Ich hatte es irgendwie am ehesten noch bei Carlsen erwartet, aber wenn man so darüber nachdenkt, Mystery-technisch ähnelt das wenn schon eher Hiro Kiyohara, wo konsequent Autorenpflege betrieben wird.

Jetzt müsste man sich hier nur entscheiden, ob ich das doppelt kaufen soll, oder nicht. Ich habe ja eigentlich schon fast alles von Shimotsuki was es so gibt. (Wenn auch lange noch nicht alles gelesen.)
Irgendwo auch schade, dass es ausgerechnet diese Serie ist, ihre anderen Titel sind ja fast alle entweder nicht, oder nur teilweise übersetzt und außer mir kennt die niemand. Aber vielleicht ändert sich das noch. Auf jeden Fall eine tolle Überraschung~ (und das einen tag nach Erscheinen vom neuen PH Kapitel. u.u)